Neukunden- oder neue Teamplayer-Gewinnung: Wie machen das die Erfolgreichen?

Die meisten von Ihnen haben bereits Personen getroffen, die noch nicht auf Ihrer Liste stehen. Nicht zwangsläufig heute, aber im Flur, im Taxi, beim Mittagessen. Die Bedienung, der Portier, der Pförtner, der Tankwart. Menschen an vielen verschiedenen Orten. Die Profis gehen aufmerksam durch die Welt und sammeln Kontaktinformationen, wenn sie sich bieten.

Der Amateur wandert durch den Tag und denkt sich: "La la la la la. Welche Leute? Was für Leute? Ich sehe keine Leute."

Der Profi sagt: "Wissen Sie was? Ich sehe, Sie sind auf Zack! Haben Sie eine E-Mail-Adresse? Ich habe da etwas an der Hand, worüber ich mich gerne einmal mit Ihnen unterhalten würde."

Wie schwer kann es sein, etwas aufmerksamer durch das Leben zu gehen und jeden Tag zwei neue Namen für die Liste zu erhalten? Heißt das, dass sie automatisch zwei neue Kandidaten pro Tag gewinnen? Ganz sicher nicht. Auch wenn ich jeden Tag zwei neue Kontakte gewinne – das sind mehr als 300 im Jahr – versuche ich doch fast nie, sie bereits beim ersten Mal als Kandidaten zu gewinnen. Fast nie. Einige Menschen tun das.

Was sagen nun die Amateure? "Ich muss Ihnen unbedingt von meinem Produkt erzählen! Sie müssen das unbedingt ausprobieren! Wissen Sie was? Hier habe ich es sogar für Sie." Der Amateur fällt mit der Tür ins Haus. "Das ist das Werkzeug, von dem ich rede. Dieses Ding müssen Sie zu Hause unbedingt tragen!" Wissen Sie was? Diese Leute machen alle ganz verrückt! Diese Leute treffen jemanden im Fitnessclub und sind bald als diese Person verschrien. Schließen Sie Bekanntschaften.

Lassen Sie sich Kontaktinformationen geben. Setzen Sie die Namen auf Ihre Liste, und Schritt für Schritt bekommen Sie Ihre Umgebung in den Griff. Zwei pro Tag, jeden Tag. Zwei pro Tag, auf die Liste. Zwei pro Tag. Gehen Sie aufmerksam durch die Welt und nehmen Sie die Personen in Ihre Liste auf, die Ihnen sowieso begegnen.

Erich Kammerer
www.mlm-training.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0