Bonofa-Vertriebspartner auf der Suche nach einer neuen Heimat?

Bei der Network-Karriere laufen vermehrt Informationen ein, dass wohl viele der bisherigen Bonofa- Vertriebspartner auf der Suche nach neuen MLM- Geschäften sind. Insbesondere  Top-Vertriebs-Führungskräfte sollen sich bei Network-Marketing-Firmen und deren Vertriebsteams anbieten.

Nachdem die Saarbrücker Polizei in der letzten Mai-Woche mit einem Großaufgebot die Bonofa-Deutschlandzentrale durchsucht und die Geschäftsunterlagen und EDV beschlagnahmt hatten. Sowie die vier verantwortlichen Manager in Untersuchungshaft genommen haben, scheint auch für die bisherigen Vertriebspartner die Ära Bonofa der Vergangenheit anzugehören.
 

 

Wie aus Saarbrücken zu erfahren ist, soll die Staatsanwaltschaft auch bereits bisherige Vertriebspartner zunächst zur Zeugenvernehmung vorgeladen haben. Ob auch gegen sie ermittelt wird, ist noch nicht bekannt.

 

Einen ausführlichen Bericht über den Bonofa Crash lesen Sie in der kommenden Print-Ausgabe der Network-Karriere die am 30. Juni bei den Vorteils-Abonnenten eintrifft. 14 Tage später steht die komplette Network-Karriere auch als kostenlose Online-Ausgabe für den PC, Tablet und Smartphone zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0