Ja wie dreist ist das denn?

Nachdem die von ihm international gepriesene "Weltwunder-Geldmaschine Bonofa" Ende Mai mit einem Großaufgebot der Saarbrücker Polizei und Staatsanwaltschaft durchsucht und die vier Top-Manager des Unternehmens vom Fleck weg in Untersuchungshaft genommen wurden, schichtet Bonofa-Masterdistributor und Rädelsführer Christian Goebel den Vertrieb zu OneCoin Network um.

Christian Goebel nutzt die Gunst der Stunde und versucht, die Bonofa-Vertriebler (auch Bonofa-Jünger genannt) mit riesigen Versprechen zu ködern und zum nicht weniger dubiosen OneCoin- Network zu holen. Die Bonofa-Jünger sind eine leichte Beute, da sie ihre noch ausstehenden Provisionen nach der Polizeiaktion und Beschlagnahmung des Firmenvermögens wohl in den Wind schreiben können. Goebel läßt seine Bonofa-Jünger jedoch nicht im Regen stehen und verspricht ihnen ihre Verluste zu ersetzen, wenn sie innerhalb von 90 Tagen für OneCoin zwei neue Leute sponsern, die natürlich Bares mitbringen müssen.

Ausbezahlt wird erlittene Bonofa Verlust allerdings nicht in Euro, sondern in Form einer "kostenlosen Packung für die Positionierung. Dies ermöglicht es dem Händler Provisionen zu generieren und ein Bildungsprogramm im Bereich der Kryptowährung erhalten", heißt es in einem Goebel YouTube-Video für den französischen Markt. In dem YouTube-Video rechnet Goebel die Bonofa-Vertriebler dann gleich schwindlig.

Die Zielsetzung könnte man zumindest so auslegen: Goebel will alle Ex-Bonofa-Vertriebler unter sich positionieren, also doppelt an den Geschädigten verdienen. Zudem könnte man durchaus davon ausgehen, dass Goebel als bisheriger Bonofa-Masterdistributor seine Ex-Vertriebler, von denen viele von der Saarbrücker Staatsanwaltschaft noch als Zeugen vernommen werden könnten, bei Laune halten möchte.

Wie die Staatsanwaltschaft diesen Coup von Christian Goebel beurteilt, wird sich zeigen. Laut einem Bericht des Östereichischen Fernsehens von gestern und heute (siehe auch Network-Karriere Meldung vom 16. Juni 2016) sollen ohnehin die Finanzbehörden in ganz Europa das OneCoin System bereits im Visier haben.  

Da es in franzöischer Sprache ist, haben wir es über Google Translater übersetzen lassen. Die Übersetzung ist nicht optimal, zeigt aber doch die wichtigen Fakten, Aussagen und haarsträubenden Versprechungen.  

Nicht korrigierte GOOGLE ÜBERSETZUNG DES YOUTUBE-VIDEOS:

Wichtige Mitteilung an alle Partner in der frankophonen Welt.

Wir wissen, dass Ihre Führer haben Sie nicht von dem Deal informieren, dass mit dem neuen www.onelife.eu, www.onecoin.eu und Unternehmen ausgehandelt wurde !!!

Wissen Sie, dass, wenn eine Gruppe von Tausenden von Händlern von einem Unternehmen zum anderen geht, gibt es immer ein Deal ausgehandelt ist!
Der Deal ist zum Vorteil der Top-Führungskräfte oder zum Vorteil des Netzwerks von Distributoren zu sein.

In unserem Fall verhandeln die Top Leaders für sie nicht, sondern für alle Händler, sie den maximalen Nutzen an das Netzwerk zu geben!

Der Deal ist:

1. Onecoin bietet jedem Verteiler eine kostenlose Packung für die Positionierung. Dies ermöglicht es dem Händler Provisionen zu generieren und ein Bildungsprogramm im Bereich der Kryptowährung erhalten.

- Drei Pakete sind an Distributoren verfügbar.
Wenn Sie ein Paket von 80 € in der Vergangenheit hatten, erhalten Sie das Geschenk eines Starter Pack von 110 €.
Wenn Sie ein Paket vip / Unternehmen 2480 € in der Vergangenheit hatten, erhalten Sie eine Geschenkpackung Trader Pro 1100 €.
Alle anderen Packs erhalten Sie einen Trader Pack 550 €.
Was müssen Sie Ihr Pack erhalten tun?
Nur Screenshots packen Sie in der Vergangenheit hatten. Wir informieren Sie, wie und wo Sie Ihre Dokumente zu senden.

2. Die unbezahlte Provisionen von April und Mai 2016 Sie 100% von Onecoin in Ihrem Backoffice Onecoin bezahlt werden.
- Wie dieses Geld verwenden?
Sie können Ihr Geld Gutscheine (Voucher) verwenden, um neue Leute zu sponsern, die Ihre Organisation beitreten oder persönliche Upgrade zu erreichen.
- Ein Umsatz wird in Ihrem Unternehmen generiert. Sie erhalten 100% der Provision, als ob Sie die Packungen verkauft hatte !!!
Für diese zweite Geschenk, müssen Sie nichts tun, außer dem Bildschirm, um Ihre Provisionen cptures.

3. Ihr ComPoints (jetzt einen Wert von Null €, sind in einer Beziehung in 100/1 Token ausgetauscht.
- Mit diesem Token kann man Onecoins produzieren.
- Der Wert eines Onecoin bestanden die letzten 18 Monate 0 € bis 6,20 € pro Onecoin.
- Bis Ende 2016 einen Wert von 15 bis 25 € pro Onecoin erreichen die Onecoin !!!
- Ende 2017 wird die Onecoin erreichen einen Wert von 15 bis 25 € pro Onecoin !!!
- Zwischen 2018 und 2020, wenn der Eintritt in den öffentlichen Gebrauch, Onecoin einen Wert von 300 € bis 400 € pro Onecoin erreichen !!!
- Beispiel: Wenn Sie 1 Million .comPoints, so erhalten Sie 10 000 Tokens.
- Teilt Mit drei Sie werden dann 363 Onecoins haben, die letztlich zu einem Wert von 109.000 € entspricht, wenn ich, dass 300 € pro Onecoin berechnet.
- Wenn Sie 7 Spagat machen, werden Sie Onecoins 1700 haben, die auf einen Endwert von 500.000 € entspricht.
- Mit einem Handels von 5 Milliarden .comPoints von Onecoin in unserer Organisation unterstützt dies entspricht einer Investition Onecoin Unternehmen in unserem Netzwerk von mehr als 500 Millionen Euro.
- Das einzige, was Sie tun müssen, diese Token zu erhalten, ist innerhalb von 90 Tagen zu sponsern, nachdem zwei neue Leute Registrierung (nicht zwei ehemalige Partner). Jemand hat und auf der rechten Seite mit einem minimalen Paket von 110 €.

Ende der Google Übersetzung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0