Network-Marketing ist kein Sprint, sondern vielmehr ein Marathon

Wir kennen den Typ des vermeintlichen neuen Superstars in unserem Geschäft: Bei seiner Unterschrift auf dem Vertriebspartnerantrag geht ein Raunen durch die Branche. Schon kurze Zeit später erscheinen diese Menschen in den Top-10-Listen des Unternehmens - Bester Rekrutierer, bester Verkäufer, schnellstes Wachstum und so weiter.

Aber bereits nach wenigen Monaten knicken die Ergebnisse dieser Menschen schneller ein, als sie entstanden sind.
 

Eingeschriebene Partner steigen massenweise aus, Kunden bestellen nicht nach, die Erfolgsstatistik zeigt nur noch die Richtung südwärts an. In den Magazinen lesen wir nichts mehr über diese Menschen, weil sich die Herausgeber nicht zum Affen machen wollen. Und von der Network-Firma selbst gibt es ebenfalls keinen Kommentar. Weil man sich dort Sorgen macht, dass sich die verbleibenden Partner Sorgen über das Unternehmen machen könnten.

Dabei wäre diese Sorge – eine gute Firma vorausgesetzt – unbegründet. Denn der Grund, warum der vermeintliche Superstar so jäh abgestürzt ist, liegt in einer banalen Erkenntnis: Dass niemand nachmachen konnte, was er vorgemacht hat. Wenn Sie also nicht zu diesen Hochleistern gehören, ist das nicht nur kein Problem. Sondern vielleicht sogar Ihr größter Vorteil. Sofern Sie bereit sind, eine Philosophie unseres Geschäfts zu beherzigen:

Dass Network Marketing kein Sprint, sondern vielmehr ein Marathon ist. Durchhalten ist die Devise.

Erich Kammerer
www.meinerfolgsshop.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0