Network-Marketing: Braucht es eigentlich noch den direkten Kundenkontakt?

13 Jahre Network-Karriere. In dieser Zeit hat sich das Network-Marketing-Geschäft grundlegend verändert. Social Media, Shops und das Internet allgemein haben dazu beigetragen, dass der einstmals direkte Kontakt zum Kunden in den Hintergrund getreten ist. Aber kommt das Geld wie bei einem Spielautomaten wirklich aus dem Bildschirm? Oder ist die persönliche Kundenansprache auch in Zukunft das A und O des Direktvertriebs? 

Die Antwort darauf geben wir Ihnen am 1. September in einer knackigen Jubiläumsausgabe zum 13-jährigen Bestehen der Network-Karriere.

Das Schwerpunktthema dreht sich um die grundlegenden Veränderungen in der Vergangenheit und in der Zukunft im Network-Marketing-Vertrieb. Die Geschäftsführer namhafter Network-Marketing-Unternehmen berichten über ihre vertrieblichen Zukunftspläne. Die Jubiläumsausgabe ist damit eine wichtige Entscheidungshilfe für Neueinsteiger und aktive Networker, die auf der Suche nach einer neuen Geschäftsmöglichkeit sind. 

Beteiligungsanfragen und Statements von Firmen und deren Führungskräften zur Entwicklung des Direktvertriebs: herausgeber@network-karriere.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0