ANZEIGE


Lesernutzen

Wir, das Network-Karriere Team, arbeiten jeden Tag daran Ihnen die interessantesten Artikel zur Verfügung stellen zu können. Im Bereich Lesernutzen informieren wir Sie aktuell in den Bereichen Wissen + Training, Warnmeldungen und anderen informativen Neuigkeiten. 


ZDF-Politbarometer: Wer kann Kanzler/in?

Weit über eine Million Männer und Frauen aller Altersgruppen sind haupt- oder nebenberuflich im Direktvertrieb tätig. Das sind nicht nur Steuern zahlende Bürger, sondern auch potenzielle Wähler bei der kommenden Bundestagswahl. Grund genug, in den nächsten Wochen die Wahlprognosen mit den eigenen Überlegungen abzugleichen. Hier sind die aktuellen Ergebnisse der Umfragen vom 27. Bis 29.7.21 bei 1.268 Wahlberechtigten, die von der Forschungsgruppe Wahlen durchgeführt wurden.

mehr lesen

Start Centropix: the Wellness-Revolution

Das neue Liechtensteiner Biotechnologie-Unternehmen Centropix startet mit drei zukunftsweisenden Wellness-Konzepten im Network-Marketing. Das Ziel von Centropix ist es, das globale Bewusstsein für die Menschlichkeit erwecken, stärken und inspirieren. Das CENTROPIX-Handelszentrum setzt innovative Technologien ein, um das Wohlbefinden, Wohlstand und ein unbeschwertes, gesundes Leben für alle zu fördern. Das Centropix-Wellness-Konzept kann viele der heutigen Probleme lösen.

mehr lesen

proWIN steigert 2020 Umsatz um 36 Prozent

Ein anerkennendes „Daumen hoch“ schickt die Network-Karriere an die saarländische proWIN Unternehmerfamilie Winter. Ihr ist es mit ihren engagierten Direktvertriebspartnern*Innen trotz den einschneidenden Corona-Beschränkungen gelungen, den Umsatz im Jahr 2020 um 36 Prozent auf rund 285 Millionen Euro zu steigern. Die Zahl der aus dem Logistikzentrum versandten Pakete erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um 50 Prozent auf fast eine Million Pakete. Im Jahr 2017 wurden 500.000 Pakete versendet.

mehr lesen

LR Investiert in neues Ahlener Logistikzentrum

Das im Bereich Gesundheits- und Schönheitsprodukte tätige Unternehmen LR Health & Beauty investiert in den Bau eines modernen Logistikzentrums mit neuester Kommissionierungs- und Versandtechnik an der Porschestraße in Ahlen, die eine neue teilautomatische Logistikanlage beinhaltet. Mit dem Ziel, den Logistikprozess zu beschleunigen und gleichzeitig mehr Lagerkapazität zu schaffen, setzt LR Health & Beauty auf das moderne Würfelsystem „AutoStore“, dessen Lagerbehälter direkt über- und nebeneinander gelagert sind.

mehr lesen

Network-Karriere Titel-Story: 75 Jahre HAKA Direktvertrieb

Als Startup mit 75 Jahren Erfahrung produziert HAKA in Deutschland innovative, nachhaltige Haushaltsreinigungsmittel und Körperpflegeprodukte und geht als modernes Omnichannel-Markenunternehmen gemeinsam mit den Kunden und Business-Partnern den Weg zu einer nachhaltigeren, wundervollen Welt. Die Network-Karriere hat dem schwäbischen Hersteller- und Direktvertriebs-Unternehmen die Titel-Story der kommenden August-Ausgabe gewidmet. Hier die Print-Ausgabe versandkostenfrei bestellen.

mehr lesen

Smartphone-Gaming boomt!

Der globale Games-Markt wird 2021 etwa 175,8 Milliarden US-Dollar generieren und damit um schätzungsweise rund 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr schrumpfen. So lauten die Prognosen der Industrie-Experten von newzoo. Während die Ausgaben für Videospiele im vergangenen Pandemie-Jahr ein Allzeit-Hoch erreicht haben, flachen sie 2021 wieder leicht ab. Grund dafür sind vor allem unterbrochene Lieferketten und der allgemeine Chipmangel. Davon besonders betroffen sind der Konsolen- und PC-Markt - mit einer negativen Wachstumsrate von 1,4 Prozent (PC) beziehungsweise 8,9 Prozent (Konsole).

mehr lesen

PM-International steigt in den britischen Markt ein

Die PM-International AG hat in Nottingham ihre neue Niederlassung für das Vereinigte Königreich feierlich eingeweiht. Das 1993 gegründete Unternehmen entwickelt und vertreibt hochwertige Produkte für Gesundheit, Fitness und Schönheit über die Eigenmarke FitLine®. Die neue Tochtergesellschaft ist verantwortlich für die Verwaltung und Logistik im Vereinten Königreich und unterstützt das weitere Wachstum des Unternehmens in diesem Markt. PM-International investierte in neue Räumlichkeiten mit Büros, Meetingräumen und einem neuen Lager auf insgesamt mehr als 300 m2.

mehr lesen

Marktstudie der Universität Mannheim: Direktvertrieb trotzt Corona

Prof. Dr. Florian Kraus
Prof. Dr. Florian Kraus

Der Direktvertrieb behauptet sich in der Krise und schafft trotz schwieriger Rahmenbedingungen ein Umsatzwachstum. Das zeigt die soeben veröffentlichte Marktstudie zur Situation der Direktvertriebsbranche in Deutschland der Universität Mannheim, die jährlich vom Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD) in Auftrag gegeben wird. Die Umsätze der BDD-Mitgliedsunternehmen sind im vergangenen Jahr um 14 Prozent gestiegen.

mehr lesen

Finger weg von „Black Friday“

Der Begriff Black Friday ist wohl so bekannt wie Coca-Cola oder Tempo. Er ist eine Marke, die durch eine ganze Reihe Patente geschützt ist. Trotzdem wird Black Friday von allen möglichen Dienstleistern gerne in der Werbung genützt. Doch damit dürfte nun Schluss sein: Der Bundesgerichtshof hat die Entscheidung des Bundespatentgerichts vom 28. Februar 2020, wonach die Wortmarke "Black Friday" für die wesentlichen Dienstleistungen des Bereichs "Werbung" zu löschen ist, vollumfänglich bestätigt. Diese Entscheidung ist rechtskräftig und kann nicht weiter angefochten werden.

mehr lesen

BaFin warnt vor vermeintlich lukrativem Jobangebot im Home-Office

Die BaFin warnt davor, auf ein vermeintlich lukratives Jobangebot als "Assistent/in Währungshandel" einzugehen, welches angeblich von der WV Equity GmbH stammt.

mehr lesen

Neue Bargeldgrenze: 2.000, 5.000 oder 10.000 Euro?

Wer mit Bargeld bezahlt, riskiert es, sich verdächtig zu machen: Man könnte ja mit Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Steuerbetrug oder Schwarzgeld zu tun haben. Da muss Einhalt geboten werden, meinen unsere Politiker und wollen das Bargeld, wenn schon nicht ganz, dann immerhin in bestimmten Mengen als Zahlungsmittel verbieten.

mehr lesen

Hochwasserhilfe von Direktvertriebsfirmen: Tue Gutes und rede darüber?

Eine Reihe nationaler und internationaler Direktvertriebsfirmen leisten durch Sach- und Geldspenden spontan aktive Hilfe in den Hochwassergebieten. In vielen Fällen schließen sich die Vertriebsteams den Hilfsaktionen an und spenden einen Teil ihrer Provisionen. Dafür gebührt allen Teilnehmern ein großes Lob und Anerkennung.

mehr lesen

Slight Edge– der kleine Vorsprung.

Der Sommer ist noch längst nicht vorbei. Damit Langeweile keine Chance hat, präsentiert Life Success Media Ihnen Bücher und Hörbücher die Mehrwert haben – egal, ob am Strand, im Auto, im Stau, oder einfach an einem Ort der Ihnen gefällt.

mehr lesen

Digitalisierter Betrug: Enkeltrick via WhatsApp!

Heute ein Hinweis auf eine perfide Betrugsmasche, die jetzt ganz offensichtlich auch in die digitale Welt überschwappt. Ich spreche vom sogenannten Enkeltrick-Betrug, hier handelt es sich um eine spezielle Form des Trickbetrugs. Die Täter rufen dabei gezielt ältere Menschen an. Mit einer einstudierten Gesprächsführung schaffen sie ein Vertrauensverhältnis und bringen so die Angerufenen dazu, hohe Summen an Bargeld an eine Ihnen fremde Person zu übergeben.

mehr lesen

TSG Hoffenheim Partnerschaft mit proWIN bis 2023 verlängert

Die bereits seit 2016 bestehende Partnerschaft zwischen der TSG Hoffenheim und der proWIN Winter GmbH geht in die Verlängerung. Der Fußball-Bundesligist und das saarländische Familien-Unternehmen vereinbarten, ihre Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2023 auszudehnen.

mehr lesen

Dümmer geht’s nimmer: Todsichere Passworte?

Laut einer Analyse von Passwörtern, die im Dark Web gefunden wurden, waren die Top 10 der meistgenutzten Passwörter "123456", gefolgt von "123456789" und "qwerty". Dies sind sehr einfache Kombinationen aus Zahlen und Buchstaben, die von Hackern leicht abgefangen werden können.

mehr lesen

Von 1 Euro bleiben nur 47,1 Cent

Bild: BdSt.
Bild: BdSt.

Der Steuerzahlergedenktag 2021 ist am Dienstag, den 13. Juli. Ab Dienstag, 13. Juli um 6:20 Uhr arbeiten die Bürger wieder für ihr eigenes Portemonnaie. Das gesamte Einkommen, das die Steuer- und Beitragszahler vor diesem Datum erwirtschaftet haben, wurde – rein rechnerisch – durch Steuern und Abgaben an öffentliche Kassen abgeführt. Damit liegt die Einkommensbelastungsquote für einen durchschnittlichen Arbeitnehmer-Haushalt in diesem Jahr bei voraussichtlich 52,9 Prozent. Diese Prognose hat das Deutsche Steuerzahlerinstitut (DSi) auf Basis repräsentativer Haushaltsumfragen des Statistischen Bundesamts vorgelegt. Von jedem verdienten Euro bleiben also nur 47,1 Cent zur freien Verfügung.

mehr lesen

Alphapool und Bonofa: Anleger sollten Verjährung beachten

Im März 2018 fiel das Urteil in dem Alphapool-Bonofa-Prozess vor der Großen Wirtschaftsstrafkammer am Landgericht Saarbrücken. Die drei Initiatoren der beiden Unternehmen wurden wegen bandenmäßigen Betruges und Verstoß gegen das Kreditwesengesetz zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Das Urteil wurde im Dezember 2018 rechtskräftig.

mehr lesen

Network-Marketing-Unternehmen HempMate jetzt auch im TV

Die Schweizer CBD-Marke HempMate bringt die Natürlichkeit ihrer Produkte für einen Augenblick in unsere Wohnzimmer. Das Familienunternehmen rentiert sein CBD-Öl in einem Werbespot auf ProSieben. Gemeinsam mit der Werbeagentur David&Goliath und SevenVentures entstanden 20 Sekunden voller Natürlichkeit, Balance und Happiness, um so noch mehr Menschen von dem zertifizierten CBD-Öl zu begeistern.

mehr lesen

Markus Miller: Kryptonomics

Von der Digitalisierung zur Tokenisierung der Welt! So investieren Sie in Bitcoin, Ethereum, Fintechs und Co. Inmitten von Digitalisierung, staatlichen Rettungspaketen, Zentralbankeninterventionen und Rekordverschuldung entwickelt sich eine neue Anlageklasse: die Krypto-Assets. Privatanleger und Banken haben gleichermaßen das Potenzial und die Faszination der neuen Währungen, allen voran Bitcoin, entdeckt, gerade auch weil diese von der Politik der Zentralbanken und den Regierungen unabhängig sind.

mehr lesen

Droht eine Immobilienblase?

Michael Neumann
Michael Neumann

Die Bundesbank attestiert dem Immobilienmarkt in Deutschland „markante Preisübertreibungen“: Besonders außerhalb von Ballungszentren habe Corona die Nachfrage – und damit die Preise – noch einmal in die Höhe getrieben. Müssen wir jetzt mit dem Platzen einer Immobilienblase rechnen? Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender des Finanzdienstleisters Dr. Klein beantwortet im Network-Karriere Titel-Interview die aktuell wichtigsten Fragen.

mehr lesen

Homeoffice: Goldene Zeiten für das Network-Marketing-Geschäft?

In den ersten Corona-Monaten konnten sich die wenigsten Arbeitnehmer vorstellen, ihrer Arbeit vom häuslichen Homeoffice nachzugehen. Dies vor allen Dingen deshalb, weil in den wenigsten Fällen die räumlichen und technischen Voraussetzungen gegeben waren. Das Arbeits- und Familienleben spielt sich zunehmend im Esszimmer oder am Küchentisch ab. Stress pur für die meisten. Der entfallene zeit- und kostenintensive Pendelverkehr vom und zum Arbeitsplatz wird meist als nebensächlich beurteilt.

mehr lesen

Freie „Anlageberater“ vertreiben zunehmend dubiose Produkte

Markus Miller
Markus Miller

Zahlreiche freie Finanzberater haben in den letzten Jahren zunehmend mit Problemen zu kämpfen. Zum einen wurden in der Vergangenheit oftmals schlechte Anlageprodukte vermittelt, die zu großen Vermögensschäden bei Kunden geführt haben bis hin zu Totalverlusten; beispielsweise im Segment der Schiffsfonds oder sonstiger geschlossener Beteiligungen.

mehr lesen

Das i-like-Konzept, Band 1: Hilfe zur Selbsthilfe

Gesundheitsratgeber gibt es schon mehr als genug. Und genau das wollen Prof. Dr. Urs Gruber und sein Bruder Dr. Alfred Gruber in ihrem neuen Buch „Das i-like-Konzept: Hilfe zur Selbsthilfe“ nicht: Eine alte Idee neu aufmachen und Ihnen sagen, wie Sie ge- sund bleiben oder werden können. Vielmehr wollen die beiden Autoren Ihnen das Thema Mensch und Gesundheit bzw. gesund sein und gesund bleiben aus anderen Blickwinkeln näherbringen und Sie mit der einen oder anderen Information überraschen. Willkommen in Ihrer eigenen Wirklichkeit!

mehr lesen

Vorwerk-Chef Dr. Thomas Stoffmehl trifft Frankreichs Präsident Macron

Emmanuel Macron würdigt Engagement und positive Rolle des Direktvertriebs

 

mehr lesen

proWIN als klimaneutrales Unternehmen 2020 zertifiziert

Die proWIN Winter GmbH wurde 2020 durch CLIMATE EXTENDER und Gold Standard Climate Security & Substainable Development offiziell als klimaneutrales Unternehmen ausgewiesen und für zwei Jahre zertifiziert. Die persönliche Überreichung der Urkunde erfolgte am 29. Juni durch Dipl.-Ing. Frank Huschka, CLIMATE EXTENDER, corona-konform auf dem Gelände der proWIN Unternehmenszentrale.

mehr lesen

ENERGETIX Kollektions-Premiere 2021

Mit einer sehr gelungenen Online-Präsentation startete ENERGETIX am 19.06.21 in die neue Saison. Die Kollektionen aus exklusivem Magnetschmuck und Wellness-Accessoires werden erstmals in einem einzigen Katalog gezeigt, der mit weiteren Online-Inhalten verknüpft ist. Vorgestellt wurden unter anderem neue Tools, mit denen der Verkauf auf klassischen Homepartys und Online-Partys noch besser unterstützt wird. Joey und Maite Kelly sowie Let’s Dance Gewinnerin (2020) Lili-Paul Roncalli als Special Guest lieferten starke Motivation und Erfahrungen im Umgang mit Herausforderungen und Veränderung.

mehr lesen

PM-International nimmt Kurs auf 2. Umsatzmilliarde

Am 11. und 12. Juni 2021 präsentierte PM-International seinen Vertriebspartnern auf der ganzen Welt seine neuesten globalen Entwicklungen, Geschäftszahlen und Innovationen. Als Meilenstein auf dem Weg ins „New Normal“ fand der World Management Congress (WMC) erstmals als einzigartige Hybrid-Veranstaltung mit 150 Mitgliedern des PM-International TOP Managements vor Ort in Luxemburg sowie über 6.000 Online-Zuschauern aus der ganzen Welt auf dem unternehmenseigenen TV-Kanal PM TV statt.

mehr lesen

Flugreisen - Warum man Flüge nicht unbedingt auf Online-Plattformen buchen sollte

Flug annulliert – noch immer kein Geld zurück? Besonders viel Geduld brauchen jene VerbraucherInnen, die bei Online-Plattformen gebucht haben, denn oft werden sie endlos zwischen Fluggesellschaft und Buchungsportal hin- und hergeschickt. Das Europäische Verbraucherzentrum erklärt, mit welchen Schwierigkeiten die VerbraucherInnen bei der Buchung auf Online-Plattformen besonders häufig konfrontiert sind.

mehr lesen

Vorsicht Phishing: Riesiger finanzieller Schaden droht

Vom Abfischen von persönlichen Daten, dem Phishing, haben die meisten Internetnutzer bereits gehört: Cyberkriminelle versuchen durch geschickte Täuschung beispielsweise an Online-Banking-Zugangsdaten zu kommen, an Kennungen und Passwörter von E-Mail-Accounts, sozialen Netzwerken sowie von Online-Shops. Es geht aber nicht nur um das Leerräumen des Kontos. Durch ergaunerte Zugangsdaten ist es den Kriminellen auch möglich, Identitätsdiebstahl zu begehen und beispielsweise Waren unter dem Namen des Opfers zu bestellen oder Fake-Nachrichten zu verbreiten und so dem Opfer nicht nur finanziellen Schaden zuzufügen, sondern auch dessen Ruf zu schädigen.

mehr lesen