ANZEIGE


Lesernutzen

Wir, das Network-Karriere Team, arbeiten jeden Tag daran Ihnen die interessantesten Artikel zur Verfügung stellen zu können. Im Bereich Lesernutzen informieren wir Sie aktuell in den Bereichen Wissen + Training, Warnmeldungen und anderen informativen Neuigkeiten. 


Bedenkliche Entwicklung: Zweifelhafte Finanz-Geschäfte im Network-Marketing

Reich werden, ohne etwas dafür zu tun: Mehr Schein als Scheine. Bis zu 1.100 Prozent Rendite stellen immer mehr Trading-Software Dealer unter dem Mäntelchen eines seriösen Network-Marketing-Geschäfts in Aussicht: Mit einer Trading-Software im Schlaf Geld verdienen, Freunde anwerben und mit Währungen an der Börse spekulieren, wird großspurig versprochen.

mehr lesen

Dubiose Nahrungsergänzungsmittel in Social Media und Online-Shops

Die meisten Direktvertriebs-Firmen achten streng darauf, dass die von ihnen in den Markt gebrachten Nahrungsergänzungsmittel den besonderen lebensmittelrechtlichen Vorschriften entsprechen. Nach diesen Bestimmungen dürfen Nahrungsergänzungsmittel die normale Ernährung ergänzen, jedoch keine arzneiliche Wirkung haben.

mehr lesen

Chefsache Sichtbarkeit: So erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens

Immer mehr Arbeitsplätze werden automatisiert oder durch Roboter ersetzt. Die durch Digitalisierung neugeschaffenen Arbeitsplätze kompensieren aber bei weitem nicht die freigesetzten Arbeitsplätze. Daher wird in Zukunft ein Überangebot an Arbeitskräften am Markt vorhanden sein. Um sich selbst bzw. sein Unternehmen in dieser Masse von Mitbewerbern in eine bessere Situation zu bringen, muss man zunächst überhaupt gesehen werden. Wer künftig überleben will, darf nicht vergleichbar sein und muss sich zur „Marke Ich“ entwickeln. Und nur wer selbst authentisch eine Marke ist, ist sichtbar.

mehr lesen

Networkers Traum: Das Wasserstoff-Auto der Zukunft

Emissionsfrei, reichweitenstark und schnell betankt – so soll das Auto der Zukunft aussehen. Politik, Wissenschaft und Industrie wollen das Ende des Verbrennungsmotors bis 2030 und setzen auf alternative Antriebe wie die Wasserstoff-Brennstoffzelle. Was in der aktuellen Diskussion wie Zukunftsmusik klingt, hat der Ingolstädter Ingenieur Roland Gumpert schon lange verwirklicht. Das erste Serienmodell mit einer Wasserstoff / Elektrizität produzierenden Methanol-Brennstoffzelle wurde der Weltöffentlichkeit präsentiert – die Roland Gumpert Nathalie „First Edition“.

mehr lesen

Das beste Steuersystem in Europa

Es ist nichts Neues, dass große, mittlere und auch kleinere Firmen ihren Sitz ganz oder teilweise ins Ausland verlegen, um Steuern zu sparen. Doch dies birgt wegen unsicheren politischen Lagen und anderen gesetzlichen Bestimmungen oftmals eine Reihe von Unsicherheiten. Ganz abgesehen davon, der lange Arm des deutschen Fiskus sehr weit greifen kann. Doch es geht auch anders:

mehr lesen

Kein Anspruch auf Löschung der über Google aufrufbaren Presseberichte

Wenn etwas Negatives in der Presse gestanden hat, hat Google häufig ein langes Gedächtnis. Die Frage ist, ob dies legal ist. Da bei Google unliebsame Presseberichte mit pikanten Details oft lange Zeit in der Trefferliste hoch platziert werden, lesen viele Nutzer noch nach Jahren darüber. Was aus Sicht der Informationsfreiheit zu begrüßen ist, ist für die Betroffenen häufig weniger angenehm. Sie können nicht absehen, wie lange diese Informationen über Google abgerufen werden können.

mehr lesen

HomePure Zayn: Frische Luft im Haushalt und am Arbeitsplatz

Die Network-Karriere-Redaktion nimmt nicht für sich in Anspruch, ein qualifizierter Tester von Network-Marketing-Produkten zu sein. Dazu fehlen die wissenschaftlichen Kenntnisse und entsprechende Test-Technik. Aber wir können uns, wie die Redaktionen der Großverlage auch, zu den von den Direktvertriebs-Unternehmen zur Verfügung gestellten Produktneuheiten eine Meinung bilden und diese an unsere Leserschaft weitergeben.

mehr lesen

Dennis Nowak fordert via YouTube eine Mio. Euro von Lavylites

Dennis Nowak
Dennis Nowak

Network-Karriere hatte bereits vor einigen Monaten über einen Provisionsstreit des Lavylites Top-Leaders und bisherigen Nummer 1, Dennis Nowak, seiner Tochter Cidney und dem ungarischen Network-Marketing-Unternehmen Lavylites berichtet. Nowak hatte seit 2004 rund 20.000 Vertriebspartner mit 50.000 Kunden und 1,6 Millionen Euro stabilem Monatsumsatz aufgebaut. Im Sommer 2019 übergab Dennis Nowak, wie es in der Network-Marketing Branche nicht unüblich ist, in Abstimmung mit der Lavylites Geschäftsführung seine Lavylites Vertretung an seine Tochter Cidney.

mehr lesen

Direktvertrieb bewältigt Corona-Krise bravourös

Prof. Dr. Florian Kraus
Prof. Dr. Florian Kraus

Als erfolgreiche Kooperation mit der Universität Mannheim veröffentlicht der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland nun seit über sieben Jahren die Studie zur Situation der Direktvertriebsbranche in Deutschland. Die aktuelle Studie wurde im Januar und Februar 2020 gestartet. Obgleich ihre Ergebnisse noch vor dem öffentlichkeitswirksamen Eintreten der Corona-Pandemie vorlagen, wurde eine zweite Zusatzerhebung mit spezifischen Fragen zur Pandemie im Mai und Juni 2020 durchgeführt. Diese sollte die messbaren Veränderungen und Tendenzen verursacht durch die Corona-Krise deutlich machen und zusätzlich deren Folgen unterstreichen.

mehr lesen

Sind Sie Burn-out gefährdet?

Immer mehr Menschen kommen mit den heutigen Lebensverhältnissen nicht mehr zurecht und leiden unter der ernstzunehmenden Krankheit Burn-out. Hochgerechnet auf alle gesetzlich krankenversicherten Beschäftigten ergeben sich daraus für 2018 rund 176.000 Burn-out-Betroffene mit kulminierten 3,9 Millionen Krankheitstagen. Damit hat sich die Diagnosehäufigkeit im letzten Jahrzehnt beinahe verdreifacht.

mehr lesen

Network-Karriere Sonder-Magazin: „Die Corona-Bilanz“

Die Meinungen zur Corona-Pandemie spalten nicht nur die Bevölkerung, auch renommierte Wissenschaftler aus der Medizin, Biochemie-, Infektions- und Zellbiologie-Forschung haben zu Ursachen und Auswirkungen völlig unterschiedliche Ansichten, die zum Teil erheblich davon abweichen, wie die allabendlichen „TV-Corona-Sachverständigen“, Politiker und Talk-Show Dauergäste die aktuelle medizinische und volkswirtschaftliche Situation sehen.

mehr lesen

Leben wir nur noch auf Pump?

Magische vier Buchstaben geistern durch die Geschäfte dieser Welt: SALE. Allein das Wort scheint schon zu verzücken und die Konsumbereitschaft anzuregen. Jeder weiß, dass dies ein Teil des Marketingkonzeptes der Handelsunternehmen ist und doch erliegen wir alle so oft dem Kaufrausch. Verstehen Sie mich bitte nicht falsch, ich bin absolut kein Shopping-Gegner. Das Verknappungsprinzip ist ein legitimes Mittel im Vertrieb. Dennoch gibt es Tendenzen, die mich nachdenklich machen. Denn wir versuchen oft, unsere Bedürfnisse mit Mitteln zu befriedigen, die uns real gar nicht zur Verfügung stehen. Ich nenne dies ein Leben auf Raten.

mehr lesen

Healy: Wirksamkeit mit Brief und Siegel bestätigt

Healy
Healy

Der Healy ist ein Medizinprodukt, das mit großem Erfolg von der Healy World GmbH im Network-Marketing vertrieben wird. Vor einiger Zeit konfrontierten wir das Unternehmen mit der uns zugespielten Information, dass der Fortbestand der Zertifizierung als Medizinprodukt für den europäischen Markt noch nicht bestätigt wurde. Absolut korrekt zu diesem Zeitpunkt, wie uns mitgeteilt wurde. Doch bei der Zertifizierung als Medizinprodukt handelt es sich um einen routinemäßigen Vorgang. 

mehr lesen

Krypto-Guru in Spanien verhaftet!

Auch wer bislang mit Kryptowährungen wenig Berührungspunkte hatte, dürfte die Marke „McAfee“ schon einmal gehört haben. Weltweit zählt McAfee zählt zu den bekanntesten Virenschutz-Programmen. Im Jahr 2011 wurde McAfee durch den US-Konzern Intel übernommen. Seit dem Jahr 2017 ist McAfee wieder ein eigenständiger Konzern an dem Intel immerhin noch 49 Prozent der Anteile hält.

mehr lesen

Video: Wer verkaufen will, muss freundlich sein!

Heute schon gelächelt? Viele Verkäufer scheinen nach wie vor der Ansicht zu sein, dass Spaß im Business nichts verloren hat. Dabei übersehen sie allerdings, dass Kaufentscheidungen nicht rational, sondern in erster Linie emotional getroffen werden. 

mehr lesen

Network-Marketing-Zukunft: Wohin geht die Reise?

Virtual Go Pro: Eric Worre, Nr. 1 Network-Marketing-Mentor und Coach der Welt, präsentiert vom 11. bis 13. Dezember 2020 das ultimative interaktive virtuelle Online-Network-Marketing-Ausbildungscamp des Jahres.

mehr lesen

100 kostenlose Livestream-Tickets für das Stuttgarter Wissensforum

Die Network-Karriere ist seit 16 Jahren Medienpartner des Stuttgarter Wissensforums, das in diesem Jahr am 16. Oktober unter Berücksichtigung eines besonderen Hygienekonzepts in der Porsche Arena in Stuttgart stattfindet. Hier geht es zum Programm.

mehr lesen

100 beispielhafte Fälle von Steuergeldverschwendung

Das neue Schwarzbuch 2020/2021 des Bund der Steuerzahler e.V. steht in den Startlöchern. In der 48. Ausgabe des Herbstklassikers deckt der BdSt 100 beispielhafte Fälle von Steuergeldverschwendung auf. Im Fokus steht dieses Jahr die wirtschaftliche Betätigung der Kommunen, der Länder und des Bundes.

mehr lesen

Vorwerk-Omnichannel-Geschäft: „Ein Geschäft am Berater vorbei ist undenkbar.“

Dr. Thomas Stoffmehl
Dr. Thomas Stoffmehl

Dr. Thomas Stoffmehl, Vorstandsmitglied bei Vorwerk, spricht in einem Interview in der Network-Karriere über die Rolle von E-Commerce im Direktvertrieb und warum das Faszinierende an dem Vorwerk-Modell ganz klar die Rolle des Vertriebs als essenzieller Bestandteil des Produktes ist.

mehr lesen

PM-International eröffnet den belgischen Markt

PM-International AG hat mit der Eröffnung einer belgischen Niederlassung ihren Markteintritt in Belgien komplett gemacht. Die neue Niederlassung in Arendonk in der Region Flandern ist verantwortlich für die Verwaltung und Logistik in Belgien und den Niederlanden und wird von dort das weitere Wachstum in diesen Märkten unterstützen. PM-International hat in eine Fläche von 500 m2 für Unternehmensbüros, Meetingräume und ein neues Lager investiert.

mehr lesen

Sonder-Magazin in der Network-Karriere: Die Corona-Bilanz

Die Meinungen zur Corona-Pandemie spalten nicht nur die Bevölkerung, auch renommierte Wissenschaftler aus der Medizin, Biochemie-, Infektions- und Zellbiologie-Forschung haben zu Ursachen und Auswirkungen völlig unterschiedliche Ansichten, die zum Teil erheblich davon abweichen, wie die allabendlichen „TV-Corona-Sachverständigen“, Politiker und Talk-Show Dauergäste die aktuelle medizinische und volkswirtschaftliche Situation sehen.

mehr lesen

Weiterer TV-Bericht über die Machenschaften von MLM-Trading-Dealern

Die ARD berichtet erneut über Trading-Software-Dealer, die unter Bezug auf das Network-Marketing-Geschäft hauptsächlich junge Leute über Social-Media mit völlig überzogenen Einkommensversprechen anwerben und animieren, mit Währungen zu spekulieren.

mehr lesen

Autohandel-Direktvertrieb könnte Rabattschlachten beenden

Gefühlt kauft heute kein Mensch einen Neuwagen zum Listenpreis. Die meisten Händler bieten von sich aus satte Rabatte an und sind darüber hinaus auch noch verhandlungsbereit. Durch die zunehmende Umstellung der Hersteller auf einen Online-Direktvertrieb könnten Rabatte schon bald der Vergangenheit angehören.

mehr lesen

Vertriebspartnerzahl im Direktvertrieb steigt auf über 932.000

Über 932.000 Vertriebspartner waren 2019 im Direktvertrieb tätig. Dies sind etwa 44.000 Ver-triebspartner mehr als noch im Vorjahr. Dies ergab eine Studie der Universität Mannheim, die im Auftrag des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland durchgeführt wurde. „Damit werden die Erwartungen aus dem letzten Jahr übertroffen,“ stellt BDD-Vorstandsvorsitzender Jochen Acker fest. Bis 2024 sollen laut dem Plan der Unternehmen mehr als 1.050.000 Partner für die Branche tätig sein.

mehr lesen

EXW Global AG nimmt Klage gegen Markus Miller zurück!

Markus Miller
Markus Miller

Die 10. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Frankfurt am Main (Az.: 3-10 O 14/20) hat sich im Termin vom 11. September 2020 in der Sache EXW Global AG ./. Markus Miller, der Argumentation der SBS Legal Rechtsanwälte, vertreten durch Rechtsanwalt Tae Joung Kim, komplett angeschlossen und daraufhin angekündigt, die Klage der EXW Global AG vollumfänglich abzuweisen. Der Vertreter der Klägerin nahm sodann nach telefonischer Rücksprache die gesamte Klage zurück.

mehr lesen

Direktvertrieb: Krisensicher und innovativ auch in Zeiten von Corona

2019 haben die Direktvertriebsunternehmen ihren Umsatz um fünf Prozent auf 18,55 Milliarden Euro gesteigert. Darüber hinaus wird der Direktvertrieb im Corona-Jahr 2020 voraussichtlich keine Einbußen erleiden. Dies ergab eine Befragung bei deutschen Direktvertriebsunternehmen, die die Universität Mannheim im Mai/Juni 2020 im Auftrag des Bundesverbandes Direktvertrieb Deutschland (BDD) durchgeführt hat.

mehr lesen

Krypto Update: Bitcoin, Libra & Ethereum in Europa bald verboten – was ist dran?

Network-Karriere-Gastautor Markus Miller führte mit Börse Stuttgart TV ein aufsehenerregendes Interview zur aktuellen und künftigen Situation auf dem Krypto-Markt.

mehr lesen

Warnmeldung Betrugsmasche: Sende 0,5 Bitcoin und erhalte 1 Bitcoin zurück!

Markus Miller
Markus Miller

Auf den Twitter-Konten der Kryptobörsen wurden nicht autorisierte Tweets abgesetzt, in denen versprochen wurde, den doppelten Betrag übertragener Bitcoins an den Sender zurückzuschicken. Also senden Sie beispielsweise 0,5 Bitcoin an die Wallet XY, dann erhalten Sie 1 Bitcoin zurück, verkauft als eine Art „Werbemaßnahme“ oder ein „Gewinnspiel“. Derartige Meldungen sind gerade in Internet-Foren und den Sozialen Medien wie Facebook tausendfach zu finden.

mehr lesen

Schwarze Schafe gefährden den guten Ruf der Network Marketing Branche

Dr. Nathalie Mahmoudi
Dr. Nathalie Mahmoudi

Durch eine enge Zusammenarbeit mit den Medien engagiert sich die Network-Karriere seit über 16 Jahren intensiv, immer noch bestehende Vorurteile gegen das Network-Marketing-Geschäft auszuräumen. Trotzdem nehmen insbesondere im Fernsehen, die negativen Berichte zu. 

mehr lesen

Network-Karriere Special-Magazin: Vier hochkarätige Wissenschaftler zu Covid-19

Die Meinungen zur Corona-Pandemie spalten nicht nur die Bevölkerung, auch renommierte Wissenschaftler aus der Medizin, Biochemie-, Infektions- und Zellbiologie-Forschung haben zu Ursachen und Auswirkungen völlig unterschiedliche Ansichten, die zum Teil erheblich davon abweichen, wie die allabendlichen Corona-Sachverständigen und Politiker die aktuelle medizinische und volkswirtschaftliche Situation sehen.

mehr lesen