• Samstag 24 September 2022
  • Ashburn / United States of America 18,9°C Partly cloudy
  • Über uns
  • Kontakt
 

Vorwerk Gruppe überträgt Jafra Cosmetics International an Betterware de Mexico

  • 21.01.2022

Bildhinweis: Dr. Thomas Stoffmehl, CSO und Vorstandssprecher

Bereits 2019 hat die Vorwerk Gruppe ihre künftige unternehmerische Ausrichtung im Rahmen der Strategie 2025 festgelegt. Ziel ist es, die Struktur der Unternehmensgruppe zu optimieren, mehr Synergien zu schaffen und so die Effizienz in der weltweiten Vorwerk Organisation zu verbessern. Mit diesem klar definierten Zielbild sowie konkreten strategischen Zielen setzt die Vorwerk Gruppe ihre Strategie nun um.

 

Um die weitere Entwicklung von Jafra Cosmetics und der starken Community aus Beraterinnen und Beratern außerhalb Europas zu stärken, hat die Vorwerk Gruppe strategische Optionen geprüft und entsprechende Gespräche geführt. Diese Gespräche führten zur Unterzeichnung eines verbindlichen Aktienkaufvertrags über die Übernahme von Jafra Cosmetics in Mexiko und den USA durch das an der Nasdaq notierte Unternehmen Betterware de Mexico. Die teilnehmenden Parteien gehen davon aus, dass die Transaktion nach der fusionskontrollrechtlichen Freigabe durch die mexikanischen Behörden in der ersten Jahreshälfte 2022 vollständig für Betterware de Mexico abgeschlossen sein wird.

 

Die Vorwerk Gruppe ist sich sicher, in Betterware de Mexico einen Partner gefunden zu haben, der die kontinuierliche und nachhaltig erfolgreiche Entwicklung von Jafra Cosmetics fortsetzen und weiter ausbauen wird. Insbesondere die Marktkenntnis des Käufers als lateinamerikanisches Unternehmen hat davon überzeugt, dass Jafra künftig in seinen amerikanischen Kernmärkten optimale Unterstützung auf seinem weiteren Erfolgskurs erhält.

 

Die Rechte am Jafra Geschäft in Indonesien verbleiben bei Vorwerk. Das Geschäft wird dort mit Hilfe des neuen Eigentümers fortgeführt. Zuvor hatte sich Jafra Cosmetics bereits dazu entschieden, sich aus den hinter den strategischen Anforderungen zurückgebliebenen europäischen Märkten in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie den Niederlanden zurückzuziehen. Entsprechend werden die Aktivitäten von Jafra Cosmetics in Europa Mitte des Jahres 2022 eingestellt.

 

Dr. Thomas Stoffmehl, Sprecher des Vorstands der Vorwerk Gruppe, erklärt: „Wir freuen uns, mit Betterware einen Käufer für JAFRA gefunden zu haben, der mit seiner exzellenten Positionierung im mexikanischen Markt, seiner hohen Vertriebskompetenz und seinem ausgeprägten Engagement die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung von JAFRA bietet. Die Vorwerk Gruppe wünscht allen JAFRA Beraterinnen und Beratern in Mexiko und den USA weiterhin viel Erfolg."

 

Die Vorwerk Gruppe vollzieht diesen Schritt der Übergabe der amerikanischen Jafra Märkte vor dem Hintergrund einer sehr guten Ertragslage, sowie eines signifikanten Wachstums auch im Geschäftsjahr 2021. Die Gruppe entwickelt sich nach dem Rekordjahr 2020 weiterhin positiv.

 

ÜBER VORWERK

 

Die Vorwerk SE & Co. KG ist ein im Jahre 1883 gegründetes Familienunternehmen. Sitz der Holding ist Wuppertal (Deutschland). Das Kerngeschäft von Vorwerk ist die Produktion und der Vertrieb hochwertiger Haushaltsprodukte (Küchenmaschine Thermomix, Staubsauger Kobold). Als Direktvertriebsunternehmen sucht Vorwerk stets den direkten Kontakt zu seinen Kunden. Dabei stehen die Berater und Beraterinnen im Mittelpunkt der Aktivitäten und dient dem Kunden als zentrale Anlaufstelle. Zur Vorwerk Familie gehören außerdem Neato Robotics und die akf bank. Vorwerk erwirtschaftet einen Konzernumsatz von 3,2 Milliarden Euro (2020) und ist in über 60 Ländern aktiv.

 

Einen ausführlichen Bericht zu dieser Vorab-Unternehmensmeldung lesen Sie in der kommenden Printausgabe der Network-Karriere, die am 30. Januar 2022 erscheint und über den Network-Karriere Shop als versandkostenfreie Einzelausgabe oder im Vorteils-Abo bezogen werden kann.

 

www.network-karriere.com/shop

energetixCentropix KloudMiller BuchqnsmileCellagonFitlineConscious WorldBuchenauGageEnergetixYLLASPORTSProWinLimbeckStellenmarktAktion Deutschland Sprachen