ANZEIGE


Achtung! Finger weg von MLM-Coins!

„Investieren Sie keinen Cent in Digitalwährungen, die auf MLM-Systemen basieren“, empfiehlt der Finanzexperte und Network-Karriere Gastautor Markus Miller. „Ich rate Ihnen zu erhöhter Vorsicht bei Digitalwährungsangeboten von scheinbar freien Finanzberatern und Anlagevermittlern oder allgemeinen ,Empfehlungsgebern und Sponsoren’ aus dem erweiterten Bekannten- und Freundeskreis - oder gar aus der eigenen Familie. Ich kenne bereits mehrere Fälle, in denen aus ebenso hoffnungsvoll wie naiv angegangenen, ,höchstlukrativen’ Geldgeschäften mittlerweile langjährige Freundschaften zerbrochen oder wahre Familiendramen entstanden sind.

mehr lesen

Hohe Lösegelder gefordert: Vor Erpressern schützen!

Als Networker haben Sie viele wichtige Kontaktdaten und Dokumente auf Ihrem Rechner! Diese gilt es zu schützen, besonders vor immer häufiger auftretenden Ransomware-Angriffen. Diese Erpressungs-Trojaner können Sie sich beim Öffnen einer infizierten Word-Datei oder sogar beim einfachen Surfen im Internet einfangen.

mehr lesen

Warum Neid auf Dauer nicht erfolgreich macht

Hand aufs Herz: Wie sieht es bei Ihnen mit dem Faktor Neid aus? Ich habe mit dem Thema meine ganz eigenen Erfahrungen gemacht. Aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, war es für mich schlicht und ergreifend normal, dass ich manche Dinge einfach nicht haben konnte.

mehr lesen

Allnet-Flat drei Monate kostenlos testen

Es gibt bekanntlich viele Smartphon-Nutzer, die mit ihren Netzleistungen nicht zufrieden sind. Ein anderes Netz einfach einmal ausprobieren kostet in der Regel Geld. Congstar hat sich dazu etwas einfallen lassen:

mehr lesen

Der erste Satz im Akquise-Telefonat - Schluss mit "keine Zeit!"

Kennen Sie das: Sie starten mit Ihrem ersten Satz ins Akquise-Telefonat, sprechen die ersten Worte, wollen gerade weiterreden, da spüren Sie bereits, wie der Mensch am anderen Ende langsam aber wahrnehmbar auf Widerstand schaltet?

mehr lesen

Sven und Audrey Goebel: Details zur neuen Happiness Company

Mit Lancierung einer ersten Webseite und diversen Social Media Kanälen, enthüllen Audrey und Sven Goebel nun weitere Details zu ihrem Unternehmen, welches im Spätsommer dieses Jahres auf den Markt tritt.

mehr lesen

Verkaufen heißt nicht Kohle machen

Wer seinen Kunden als Kuh betrachtet und sich beim Verkaufen auf den Melkschemel setzt, denkt vor allem an seine Provision. Dann an sein Unternehmen, denn ohne Umsatz und Ertrag für das Unternehmen ja keine Provision. Und wenn dann ganz unten auf seiner Prio-Liste noch Platz ist, denkt er an guten Tagen eventuell auch an den Kunden und dessen Bedürfnisse. Aber wirklich nur, wenn der Rest passt.

mehr lesen

Spar Tipp: Telekom-Kunden zahlen bis zu 45 Prozent drauf

Knapp 90 Prozent aller Haushalte in Deutschland haben einen Internetanschluss, so das Statistische Bundesamt. Rund 40 Prozent der Verbraucher sind Kunden bei der Deutschen Telekom – und zahlen deshalb wahrscheinlich drauf. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip hat herausgefunden, dass die Tarife der Telekom bis zu 45 Prozent teurer sind als ein vergleichbarer Tarif beim günstigsten Anbieter.

mehr lesen