• Sonntag 2 Oktober 2022
  • Ashburn / United States of America 15°C Overcast
  • Über uns
  • Kontakt
 

Na dann, Prost! Bier wird bis zu 30 Prozent teurer!

  • 04.05.2022

Die deutschen Brauereiverbände rechnen bis zum Jahresende beim Bier mit Preiserhöhungen bis zu 30 Prozent. Begründet werden diese mit massiven Verteuerungen der Rohstoffe. Auch die Preise für Paletten, Bierdeckel oder Kronkorken schießen regelrecht durch die Decke. Ganz abgesehen von den Energiekosten. Der Strompreis, so die Brauerverbände, sei im Vergleich zum Vorjahr um 250 Prozent gestiegen, das alles dürfte sich zwangsläufig auf die Verbraucherpreise niederschlagen.

 

Nach den Sommerferien beginnen die großen Volksfeste. Allein beim Münchner Oktoberfest werden sieben Millionen Liter Bier ausgeschenkt. Auf der letzten Wiesn im Jahr 2019 kostete die Maß 10,80 Euro, für 2022 dürfte die Maß zwischen 13.60 bis 14.90 Euro liegen.

energetixCentropix KloudMiller BuchqnsmileStockelCellagonFitlineConscious WorldBuchenauGageEnergetixYLLASPORTSProWinLimbeckStellenmarktSprachenAktion Deutschland