• Donnerstag 30 Juni 2022
  • Ashburn / United States of America 22,2°C Partly cloudy
  • Über uns
  • Kontakt
 

Ilhan Dogan beendet Deal mit Jeunesse Global

  • 15.06.2022

Vor einem Jahr verkaufte Ilhan Dogan das von ihm 2017 gegründete Network-Marketing-Unternehmen Verway an Jeunesse Global. Dogan begründete diesen Deal damit, dass er mit diesem internationalen Partner noch einmal eine neue Welt-Karriere starten wolle.

 

Dogan beschrieb in der seinerzeitigen Verkaufsmeldung sein Unternehmen Verway als ein europäisches Multi-Channel-Unternehmen für Gesundheits-, Schönheits- und Haushaltsprodukte, das seit der Gründung des Unternehmens ein enormes Wachstum verzeichnet haben soll. Mit dem Verway-Verkauf wollte Dogan eine herausragende Führungsposition als Jeunesse-Distributor einnehmen und seine jahrzehntelange Erfahrung, Talente und Leidenschaft für die Branche einbringen, um ein erfolgreiches globales Team mit einer starken Kultur und dem Wunsch nach Erfolg zu führen.

 

Ob die Partnerschaft schlussendlich so gelaufen ist, wie es sich Käufer und Verkäufer vorgestellt hatten und wie viele ehemalige Verway-Vertriebspartner mit zu Jeunesse gewechselt sind, oder bei anderen Unternehmen angeheuert haben, ist nicht bekannt.

 

Ebenfalls gibt es von Ilhan Dogan noch keine Erklärung, ob er erneut mit einem eigenen Network-Unternehmen starten möchte oder mit dem zu Verway-Zeiten begonnenen UCA Coin Krypto-Projekt weitermachen wird.

Centropix KloudMiller BuchqnsmileCellagonFitlineConscious WorldBuchenauGageEnergetixYLLASPORTSProWinLimbeckStellenmarktAktion Deutschland Sprachen