• Samstag 4 Dezember 2021
  • Ashburn / United States of America 7°C Overcast
  • Über uns
  • Kontakt
 

Rüder Führungskräftewechsel: Die Anwälte müssen auch leben

  • 11.10.2021

Noch kurz vor dem Jahreswechsel gibt es bei ein paar MLM Firmen ein paar rüde Führungskräfte- und Vertriebspartnerwechsel. Jesper Nielsen hat seinen Schmuckvertriebe eingestellt und tausenden Vertriebspartnern fällige Provisionen schuldig geblieben sein. Natura Vitalis soll den eigenen Wechselwilligen zuvorgekommen und einer größerer Führungskräftezahl wegen angeblicher Abwerbungen gekündigt und gleich das Backend gesperrt haben. Frank Felte, Unternehmensgründer und Multimillionär, wie sich der Natura Vitalis Inhaber selbst bezeichnet, schreibt auf seiner Homepage:

 

„Die Welt unterliegt einer Veränderung, wie wir diese bis heute noch nie erlebt haben. Diese Veränderung trifft uns plötzlich und keiner von uns ist davon ausgenommen.“ Nun ja, die Branche ist groß, die Geschassten Natura Vitalis Leader werden sicher schnell einen neuen Hafen finden.

 

Silke Kost und Jürgen Lengerer zum Beispiel starten bei ENHANZZ Global. Nachdem das Paar in den letzten Jahren im Network Marketing als aufstrebende Profis ihre Berufung gefunden und festgestellt haben, dass ein weiterer Karriereanstieg nur mit dem für sie passenden Unternehmen stattfinden kann, haben sie sich kurzerhand zu einem Wechsel zum Schweizer Unternehmen ENHANZZ Global entschieden. Die beiden Hundeliebhaber, die sich auch aktiv im Tierschutz engagieren, starten ab sofort im erfolgreichen Lifestyle Team von Executive Ambassador Andrea Grübel.

 

ENHANZZ CEO & Founder Sven Goebel: Ich freue mich sehr darüber, dass sich immer mehr hoch sympathische Menschen wie Jürgen und Silke uns anschließen. Es zeigt mir auf, dass wir vieles richtig gemacht haben und wie gewollt auf dem Radar sind, als junges, erfolgreiches und stetig wachsendes europäisches Network Unternehmen.

Centropix KloudMiller BuchqnsmileCellagonFitlinesafe4uIDAAISAGENIXNEWAGEConscious WorldGageEnergetixProWinStellenmarktAktion Deutschland