• Sonntag 2 Oktober 2022
  • Ashburn / United States of America 15°C Overcast
  • Über uns
  • Kontakt
 

Marktstudie der Universität Mannheim zeigt: Direktvertrieb erfolgreicher denn je

  • 22.08.2022

Der Direktvertrieb hat im Jahr 2021 erneut seinen eigenen Umsatzrekord gebrochen. Mit 19,07 Milliarden Euro Umsatz steigert die Branche ihren Absatz seit nunmehr zehn Jahren ununterbrochen. Dies belegen die Zahlen der aktuellen Marktstudie zur Situation des Direktvertriebs in Deutschland von Prof. Dr. Kraus von der Universität Mannheim, die nun im zehnten Jahr in Kooperation mit dem Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) veröffentlicht wurde. Die BDD-Mitgliedsunternehmen verzeichneten im letzten Jahr sogar ein Umsatzplus von 11,7 Prozent.

 

In diesem Jahr erscheint die Marktstudie zum zehnten Mal und zeigt Vergleiche und Entwicklungen zu der Studie aus dem Jahr 2012 auf. “Der Zehnjahresvergleich zeigt deutlich, wie wichtig die sozialen Medien bei der Gewinnung von Vertriebspartnerinnen und -partnern sowie Kundinnen und Kunden im Direktvertrieb geworden sind”, kommentiert Prof. Dr. Kraus von der Universität Mannheim die diesjährige Befragung. “Auch bei den Investitionen haben die Themen Digitalisierung und Online-Marketing erheblich an Bedeutung gewonnen”, so Prof. Dr. Kraus weiter.

 

Einen ausführlichen Bericht zu der Marktstudie Direktvertrieb 2022 lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Network-Karriere, die am 30. August 2022 den Vorteils-Abonnenten zugestellt wird. 

 

Hier die Einzelausgabe portofrei bestellen

energetixCentropix KloudMiller BuchqnsmileStockelCellagonFitlineConscious WorldBuchenauGageEnergetixYLLASPORTSProWinLimbeckStellenmarktSprachenAktion Deutschland