• Donnerstag 23 Mai 2024
  • Leesburg / United States of America 27°C Partly cloudy
  • Über uns
  • Kontakt
 

ADAC Pendlernetz: gemeinsam fahren!

  • 14.08.2023

Die Plattform ADAC Pendlernetz powered by twogo ist für jeden Interessierten kostenlos nutzbar, zudem ist die App leicht zu bedienen. Interessant ist die App vor allem für Berufspendler, die ihre Spritkosten reduzieren wollen. Auch für Schüler und Studenten kommt das Pendlernetz als klassische Mitfahr-Community in Frage. Nach Eingabe der Abfahrt- und der Zieladresse sowie der gewünschten Uhrzeit werden die passenden Fahrten aus der Umgebung angezeigt.

 

Das bietet die ADAC Pendlernetz App:

 

 

  • Kostenlose Nutzung
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Beitrag zum Klimaschutz Frage.

 

Laut statistischem Bundesamt wurden im Jahr 2020 68 Prozent der Pendler-Wege mit dem Pkw zurückgelegt. Die Befragung „Mobilität in Deutschland“ zeigt, dass sich im Schnitt nur 1,5 Personen je Fahrt in einem Pkw befinden. Erklärtes Ziel der Kooperationspartner ist es, möglichst vielen Menschen ein auf sie zugeschnittenes Mobilitätsangebot zu machen, um Autofahrten zu verringern, Kosten zu senken und die Umweltbelastungen zu reduzieren.

 

Die Einsparpotenziale bei einer 2er-Fahrgemeinschaft können dabei erheblich sein. Eine Strecke über 10 Kilometer, zu zweit in einem Auto statt jeder für sich im eigenen Wagen, spart nicht nur 1,5 Kilogramm CO2, sondern bringt dem Fahrer eine Einnahme von drei Euro. Bei 100 Kilometer steigt der Betrag auf 30 Euro und 15 Kilogramm eingespartes CO2. Grundlage der Berechnungen sind Daten, die twogo in seinem System hinterlegt hat und die für Fahrer und Mitfahrer den Rahmen für ihre jeweiligen Vereinbarungen bilden.

 

Hier geht es zur Pendlernetz App powered by twogo

SprachenMiller BuchCellagonFitlineBuchenauenergetixEnergetixYLLASPORTSProWinLimbeckStellenmarktAktion Deutschland