• Sonntag 26 Mai 2024
  • Leesburg / United States of America 19°C Clear
  • Über uns
  • Kontakt
 

PM-International feiert Einweihung ihres dritten Verwaltungsgebäudes

  • 19.04.2024

Das europäische Headquarter und Logistikzentrum von PM-International in Speyer wurde mit dem Bau eines dritten Verwaltungsgebäudes erneut erheblich erweitert. Zu den bestehenden 8.000m² der Logistik und 2.800m² der Verwaltungsgebäude 1 und 2 kommen mit dem dritten Verwaltungsgebäude weitere 1.800 m² hinzu. So wird Platz für 100 weitere Arbeitsplätze geschaffen. Aktuell arbeiten mehr als 300 Mitarbeiter in den beiden bereits existierenden Verwaltungsgebäuden und der Logistik. Mit diesem Neubau investierte die PM-International AG weitere 6,5 Millionen Euro in den Standort Speyer, insgesamt wurden bereits rund 30 Millionen Euro in das europäische Headquarter investiert.
 

Im Rahmen der Einweihung wandte sich Vorstand Patrick Bacher an die anwesenden Mitarbeiter und Gäste: „Die rapide Expansion der letzten Jahre hat uns vor räumliche Herausforderungen gestellt, denen wir uns mit dem Bau dieses dritten Verwaltungsgebäudes angenommen haben.“, erklärte Patrick Bacher. „Mit diesem Neubau zeigen wir ein klares Commitment zu unserem Standort hier in Speyer und zu unseren deutschlandweit knapp 400 Mitarbeitern.“, ergänzte er. Vorstand Patrick Bacher nutzte auch die Gelegenheit, allen Beteiligten am Bau und den Mitarbeitern PM-Internationals für ihre tatkräftige Unterstützung und dem vorgebrachten Verständnis während der Bauarbeiten zu danken. Außerdem bedankte er sich direkt bei der Stadt Speyer für ihre für ihre jahrelange Unterstützung.

 

Einen ausführlichen Bericht zur weiteren Vergrößerung des europäischen Headquarter und Logistikzentrums von PM-International in Speyer lesen Sie in der kommenden Network-Karriere Ausgabe am 1. Mai 2024.

SprachenMiller BuchCellagonFitlineBuchenauenergetixEnergetixYLLASPORTSProWinLimbeckStellenmarktAktion Deutschland